Spandau verschafft sich den ersten Matchball (Update)

von: © 2005 sid new media, 27.05.2005, Kategorie: Sport-News, Wasserball (SID)

Ein Sieg fehlt Spandau 04 Berlin noch zur erfolgreichen Titelverteidigung in der deutschen Wasserball-Meisterschaft. Der Rekordmeister gewann auch die zweite Partie der Endspielserie gegen den SV Cannstatt mit 10:5.

Spandau Berlin steuert weiter auf Titelkurs

Spandau Berlin steuert weiter auf Titelkurs

Nur noch einen Sieg ist Wasserball-Rekordmeister Spandau 04 Berlin vom erneuten Gewinn der deutschen Meisterschaft entfernt. Der Titelverteidiger gewann auch die zweite Partie der "best of five"-Endspielserie gegen den SV Cannstatt 10:5 (2:3, 3:1, 3:0, 2:1). Die Berliner hatten die erste Begegnung bei den Schwaben 9:8 gewonnen und haben damit am Samstag (15.00) erneut in der eigenen Schöneberger Schwimmhalle den ersten von drei Matchbällen zum Gewinn des 26. Meistertitels.

Beim klaren Erfolg am Freitag ragten im Team von Trainer Peter Röhle Jens Pohlmann und der Spanier Gabriel Hernandez mit jeweils drei Treffern heraus.

Context Column