Qualifizierungsangebote 2022

von: Niklas Scholz, 28.10.2021, Kategorie: Breitensport, Schwimmverband NRW, Schwimmen, Schwimmjugend, Synchronschwimmen, Wasserball, Wasserspringen

Es ist endlich so weit! 

Am 02.11. gehen unsere Qualifizierungsangebote für das Jahr 2022 online und eine Anmeldung ist ab dann über unser Buchungsportal möglich. 

Alle wichtigen Informationen zu den Qualifizierungsangeboten können Sie den einzelnen Veranstaltungen entnehmen. Dafür reicht ein Klick auf den ausgewählten Titel in der Veranstaltungsübersicht aus. Auch können Filtereinstellungen angewendet werden, um Sie zielgerichteter zu Ihrem gewünschten Angebot zu navigieren. Eine Veranstaltungsanmeldung ist ausschließlich online über die Funktion „Zum Seminar anmelden“ möglich. 

Das Veranstaltungsportfolio wird auch in den kommenden Monaten weiterhin durch neue Qualifizierungsmaßnahmen (digital & Präsenz) erweitert. Es lohnt sich also regelmäßig in die Veranstaltungsübersicht zu schauen, um sich über neue Angebote zu informieren und sich frühzeitig zu einer gewünschten Veranstaltung anzumelden. 

Wir möchten hier noch einmal auf die Umstellung des Lizenzsystems hinweisen. Ab dem Jahr 2022 wird das Basismodul (Grundausbildung) Trainer*in C nur noch mit 30 Lerneinheiten angeboten. Die neuen Aufbaumodule Trainer*in C werden ab dem dritten Quartal mit jeweils 90 Lerneinheiten angeboten. In der ersten Jahreshälfte finden noch die letzten Aufbaumodule Trainer*in C mit jeweils 60 Lerneinheiten nach dem “alten” System statt. Das Basismodul kann ab 2022 zusätzlich auch über den Landessportbund NRW und die angeschlossen Sportbünde absolviert werden. Dieses wird vom Schwimmverband NRW als Basismodul Trainer*in C anerkannt. 

Bei Fragen rund um unser Qualifizierungssystem oder einzelnen Angeboten wenden Sie sich gerne an qualifizierung@schwimmverband.nrw oder kontaktieren Sie uns telefonisch. 

Wir würden uns freuen, Sie auch im Jahr 2022 zu unseren Qualifizierungsangeboten begrüßen können.

Zum Qualifizierungsportal

Context Column