Content

Ferienschwimmkurse "NRW kann schwimmen"

Der Gang ins Schwimmbad, schwimmen im Badesee oder im Meer klingt eigentlich selbstverständlich, ist es für viele Kinder aber nicht. Mehr als ein Drittel der Kinder können am Ende der Grundschulzeit nicht schwimmen. Deswegen haben der Schwimmverband NRW gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung, der DLRG Westfalen und Nordrhein und der DRK im Jahr 2008 das Landesprogramm „NRW kann schwimmen“ auf den Weg gebracht - mit einem Ziel: Alle Grundschulkinder müssen schwimmen lernen.

Schwimmkurse in den Sommerferien 2021

In der rechten Spalte unter Kursübersicht sind alle "NRW kann Schwimmen"-Kurse des Schwimmverbandes NRW während der Sommerferien 2021 zu finden. Wir sind sehr froh, dass die Vereine wieder starten und die Ferienschwimmkurse stattfinden dürfen. Und dass unsere Vereine wieder loslegen wollen, sehen wir an den Anmeldezahlen: Noch nie gab es so viele angemeldete Kurse wie für die Sommerferien 2021. Das ist auf jeden Fall der Weg in die richtige Richtung.

 

Der Gedanke:

  • Mitgliedsvereine des Schwimmverbandes NRW bieten grundsätzlich in den Oster-, Sommer-, oder Herbstferien Schwimmkurse an. Abweichungen von den Ferien sind nach Absprache möglich.
  • Die Kurse sollen für Schulkinder der Klassen 1 bis 6 angeboten werden, die noch nicht bzw. nicht sicher schwimmen
  • Die Kurse finden in der Regel an 10 Tagen mit einer Lerneinheit à 45 Minuten statt
  • Pro Kurs dürfen 8-12 Schüler*innen teilnehmen
  • Die Teilnehmereigenleistung beträgt max. 10,- Euro

 Der Ablauf:

  • Merkblatt, Bewerbungsbogen, und -fristen gut durchlesen und ausfüllen
  • Fristgerecht den Bewerbungsbogen per Mail an den SV NRW senden
  • Vereine erhalten eine Benachrichtigung von den Ausschüssen des Schulsports (Afs) und des Schwimmverbandes NRW, ob die Kurse genehmigt sind
  • Schulen geben den zuständigen Afs Rückmeldung über die Anzahl der teilnehmenden Schüler/innen
  • Die Kurse können starten
  • Kurserhebungsbogen nach Beendigung des Kurses ausfüllen und an den SV NRW per Mail senden

 Die Vorteile der Vereine:

  • Die Chance neue Mitglieder zu gewinnen
  • Einen Beitrag zu leisten, dass Kinder mehr Wassersicherheit und Spaß am Element Wasser bekommen
  • Zuschuss in Höhe von 350,- Euro pro Kurs

Haben Sie als Verein Interesse, dann lesen Sie sich aufmerksam das Merkblatt durch und bewerben Sie sich.

Weitere Auskünfte erhalten Sie auf www.schulsport-nrw.de, oder schreiben Sie eine Mail an nrw-ks@remove-this.schwimmverband.nrw

Kontakt

Koordinatorin Anfängerschwimmen / Fachkraft "NRW bewegt seine KINDER!"

Sonja Reidenbach

Tel.: 0203 / 393 668 29
E-Mail: s.reidenbach@remove-this.schwimmverband.nrw

Sprechzeiten
Mo. - Do.: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr

Aufgabenbereiche

  • NRW kann Schwimmen
  • Wasser-Kibaz
  • SchwimmGut Zertifizierung
  • Ausbildung Schwimmlehrer(-assistent*innen)
  • Anfängerschwimmen