Tageslehrgang in Wolbeck/ Münster

von: Bozena Begic, 28.08.2012, Kategorie: Schwimmjugend
Tageslehrgang in Wolbeck/ Münster

Mensch ärgere dich nicht

Tageslehrgang in Wolbeck/ Münster

Sprung mit Ballon

Am 26. August war es soweit: die Vertreterin vom Wasser und Freizeit Verein Münster e.V. lud die Schwimmjugend zu sich ein, um einen Tageslehrgang mit 22 Teilnehmern vor Ort durchzuführen. Das Thema lautete "Anfängerschwimmen und Spiele mit Trainingseffekt".

Zunächst ging es für drei Stunden ins kühle Nass. Begonnen wurde mit den Themen der Wassergewöhnung wie Schweben, Springen und Atmen. Ob mit Partner, Schwimmbrett oder Luftballons: Spielerisch setzten die Teilnehmer die waghalsigen Übungen um, die der Lehrgangsleiter Jürgen Gläser vorgab.

Beim "Mensch ärgere Dich nicht" ging es dann ein wenig strammer zu. Bei einer Wassertemperatur von 27°C konnte man schön ins Schwitzen kommen. Die Wassereinheit endete mit einer Erfahrung, die für alle neu war: Mit abgedunkelten Schwimmbrillen und Ohrstöpsel wurden die Teilnehmer von ihrem Partner zunächst an Land und dann durch das Wasser geführt.

Die Sinnesorgane Augen und Ohren wurden so für kurze Zeit ausgeschaltet. Sogar das blinde Bahnenschwimmen meisterten sie hervorragend.´

Alle waren von dieser Übung begeistert. Im Seminarraum konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen stärken. In den darauffolgenden Stunden wurden die praktischen Übungen in der Theorie begründet und anhand eines Films verdeutlicht. Alle Teilnehmer waren sich am Ende einig: "Einen solchen Tageslehrgang möchten wir gerne wiederholen." Der Kursleiter hört das gern und hat auch schon zugesagt.

Context Column