„NRW kann schwimmen“ – Osterferienkurse 2014

von: Marc Sandmann, 12.03.2014, Kategorie: Schwimmverband NRW, Schwimmjugend

Landesprogramm bewährt sich und findet positive Resonanz bei Teilnehmern und Ausrichtern

Auch das sechste Jahr des Projekts „NRW kann schwimmen“ startet mit erfreulichen Aussichten. Aus Nordrhein-Westfalen haben  28 Vereine die Initiative ergriffen und bieten in den kommenden Osterferien insgesamt 141 Kurse an. Das bedeutet bei einer Teilnehmerzahl von durchschnittlich zehn Kindern, dass allein in den kommenden Osterferien fast 1500 Kinder ihrem „Nichtschwimmer-Dasein“ den Rücken kehren werden.

Hervorzuheben ist, dass über 90% der angebotenen Kurse von Vereinen durchgeführt werden, die dem Schwimmverband NRW angehören. An dieser Stelle gebührt den Organisatoren und Übungsleitern ein großes „Dankeschön“. Ihrer Arbeit und dem Engagement aller beteiligten verdanken viele Kinder und Familien in NRW, dass sich im Bereich der Freizeit- und Urlaubsgestaltung das große Feld des Wassersports weiter geöffnet hat.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Eine Übersicht der Oster-Kurse und der jeweiligen Ansprechpartner finden sie hier.

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß und eine tolle Zeit im „kühlen Nass“.

Context Column