Ein J-Team für Waspo Nette

von: Ulrike Volkenandt, 14.05.2019, Kategorie: Schwimmjugend, Schwimmverband NRW

„Na dann können wir ja jetzt loslegen!“, freute sich Dominik Uphaus vom Wassersportverein Dortmund-Nette e.V. Er und sein J-Team haben am vergangenen Donnerstag, dem 09. Mai 2019, im Hallenbad in Mengede ihr Starterpaket von Ulrike Volkenandt - der Fachkraft für die Jugendarbeit beim Schwimmverband NRW - erhalten.

Bei der Übergabe dabei waren neben Dominik noch vier weitere Mitglieder des eigentlich achtköpfigen J-Teams: Lucy Kösel (14), Katrin Fritzler (15) und Pauline Albrecht (15) gehen noch zur Schule während Evin Youssef (19) gerade mitten im Abi steckt und danach vielleicht eine Ausbildung machen möchte. Außerdem war natürlich die Vorstandsvorsitzende von Waspo Nette, Katrin Emmel, vor Ort, die das J-Team mit Rat und Tat zur Seite steht.

Und die Unterstützung vom gesamten Verein motiviert das J-Team ungemein: Es ist bereits eine Geocaching-Aktion mit gemeinsamen Grillen geplant. Außerdem hilft das J-Team beim Kuchenverkauf während des 50jährigen Vereinsjubiläums, das am 18. Mai 2019 von 10 – 16 Uhr auf dem Parkplatz des Mengeder Hallenbads gefeiert wird. Und auch bei der Kinderolympiade ist das J-Team dabei. Ein Ausflug zu einer 3D-Schwarzlicht-Minigolfanlage ist ebenfalls in Planung.

„Bei uns tut sich gerade so einiges im Verein und ich bin froh, dass unsere Jugendlichen dabei so aktiv sind“, resümiert Dominik Uphaus, der die Gründung des J-Teams initiiert hat. Neben Waspo Nette haben bereits drei weitere Vereine über den Schwimmverband NRW ein Starterpaket für ihre J-Teams beantragt. Die Starterpakete beinhalten u.a. einen Moderationskoffer, einen Verpflegungsgutschein, T-Shirts, einen Gutschein für einen Lehrgang uvm.

Weitere Informationen zu den J-Teams und den Starterpaketen sind unter hier zu finden.

Context Column