Ehrungen der Jugendschwimmer des Jahres und der Vereine mit der besten sportlichen Jugendarbeit am 14. März 2015 in Bochum

von: Peter Kuhne, 23.02.2015, Kategorie: Schwimmen, Schwimmverband NRW, Schwimmjugend

Traditionsgemäß nimmt der SV NRW die Ehrungen für die Jugendschwimmerin und den Jugendschwimmer des Jahres, sowie der Vereine mit der besten Sportlichen Jugendarbeit des vergangenen Jahres bei einer seiner Meisterschaftsveranstaltungen vor. In diesem Jahr werden die Auszeichnungen bei den SV NRW-Meisterschaften Lange Strecken am 14. März 2015 im Bochumer Unibad überreicht. Gehrt werden bei den Jugendschwimmern Lisa Höpink (SG Essen) und Max Pilger (SSF Bonn). Die Auszeichnungen für die drei ersten Vereine bei der besten sportlichen Jugendarbeit 2014 gehen an die SG Essen, die SG Mülheim und die SG Bayer. Diese Vereine werden gebeten einen Vereinsvertreter zur Ehrung, die vor dem Nachmittagsabschnitt erfolgt, zu  schicken. Die  Uhrzeit kann erst nach Erstellung des Meldeergebnisses bekannt gegeben werden. Eine gesonderte Einladung an die Vereine erfolgt nicht mehr. Die Ehrungen für die Schwimmerin und den Schwimmer des Jahres 2014 wird zu einem späteren Zeitpunkt vogenommen.

Context Column