Content

Sportflyer auf ukrainisch

Schwimmverband NRW, Schwimmen, Schwimmjugend, Synchronschwimmen, Wasserball, Wasserspringen, Breitensport, 22.03.2022 von:  Marc Sandmann

Die Medien sind voll von Meldungen über große Solidarität und Unterstützungsangebote für Geflüchtete aus der Ukraine.Auch der organisierte Sport leistet seinen Beitrag, so haben bereits viele Vereine ihre Angebote für Geflüchtete Menschen... >>mehr

DSV boykottiert Weltcup-Auftakt im Synchronschwimmen (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 22.03.2022 von:  © 2022 AFP Der DSV boykottiert im Nachhinein

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) hat wegen des weiterhin nicht erfolgten Ausschlusses russischer und belarussischer Sportler seine Teilnahme am Weltcup-Auftakt im Synchronschwimmen nachträglich zurückgezogen. Der DSV forderte laut einer Mitteilung... >>mehr

SV NRW-Meisterschaften Lange Strecken 2022. Das Rheinbad Düsseldorf war erstmals Austragungsort von NRW-Titelkämpfen

Schwimmen, Schwimmverband NRW, Schwimmjugend, 21.03.2022 von:  Peter Kuhne

Am 12. und 13. März fanden mit den SV NRW-Meisterschaften Lange Strecken die ersten Titelkämpfe auf Ebene unseres Landesverbandes des Jahres 2022 statt. Wegen der Coronapandemie musste diese Veranstaltung in den Jahren 2020 und 2021 leider... >>mehr

Transgender-Schwimmerin Thomas feiert historischen Erfolg (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 18.03.2022 von:  © 2022 AFP Erster Sieg für Transgender-Schimmerin in den USA

Schwimmerin Lia Thomas hat bei den US-College-Meisterschaften in Atlanta einen historischen Sieg errungen: Mit ihrem Triumph über die 500 Yards Freistil ist sie die erste Transgender-Athletin, die einen Titel in der höchsten Kategorie der National... >>mehr

DSV droht FINA mit WM-Boykott (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 17.03.2022 von:  © 2022 AFP FINA verteilt keine Sperren

Wegen der weiterhin nicht erfolgten Sperre russischer und belarussischer Sportler für die WM in Budapest (18. Juni bis 3. Juli) hat der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) dem Weltverband FINA mit dem Rückzug seiner Mannschaft gedroht. Nach... >>mehr

Ukrainischer Schwimmer Goworow fordert härtere Sanktionen für Russland (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 08.03.2022 von:  © 2022 AFP Andrij Goworow kritisiert den Weltverband FINA scharf

Der ukrainische Schwimm-Weltrekordler Andrij Goworow hat den Weltverband FINA scharf kritisiert und härtere Sanktionen für Russland gefordert. "Die FINA macht nichts, weil Russen großen Einfluss innerhalb der FINA haben. Wladimir Salnikow, der... >>mehr

Chinas Schwimmstar Sun mit Einspruch gegen Dopingsperre gescheitert (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 04.03.2022 von:  © 2022 AFP Sun Yang scheitert mit seinem Einspruch

Im spektakulären Dopingfall um Chinas Schwimmstar Sun Yang ist der dreimalige Olympiasieger mit seinem Einspruch gegen seine über vierjährige Sperre in letzter Instanz gescheitert. Das Schweizer Bundesgericht in Lausanne bestätigte das Urteil des... >>mehr

Schwimmen: LEN schließt Sportler aus Russland und Belarus aus (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 03.03.2022 von:  © 2022 AFP Schwimmer aus Russland und Belarus zunächst gesperrt

Der europäische Schwimm-Verband LEN lässt Sportlerinnen und Sportler aus Russland und Belarus mit sofortiger Wirkung nicht mehr bei seinen Veranstaltungen starten. Der Verband teilte am Donnerstag mit, er folge mit dieser Entscheidung der Empfehlung... >>mehr

Schwimm-Olympiasiegerin Feldvoss stirbt nach Krankheit (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 02.03.2022 von:  © 2022 AFP Schwimm-Olympiasiegerin Feldvoss verstorben

Schwimm-Olympiasiegerin Kathleen Feldvoss ist tot. Die frühere Schmetterling-Schwimmerin, die unter ihrem Mädchennamen Nord 1988 in Seoul für die DDR Gold über 200 m gewonnen hatte, ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 56 Jahren in Folge einer... >>mehr

Auch Schwimmweltverband FINA verhängt Sanktionen - Putin wird Orden entzogen (Update)

Sport-News, Schwimmen (SID), 01.03.2022 von:  © 2022 AFP Auch die FINA reagiert auf den russischen Angriff

Der Schwimm-Weltverband FINA hat im Zuge des Ukraine-Kriegs allen Athletinnen und Athleten sowie Funktionären aus Russland oder Belarus die Teilnahme unter dem Namen Russlands oder Belarus "bis auf Weiteres" verboten. Russische oder... >>mehr

Context Column