Schwimmen: Brinkmann scheidet aus DSV-Präsidium aus (Update)

von: © 2020 AFP, 11.10.2020, Kategorie: Sport-News, Schwimmen (SID)
DSV-Vize Uwe Brinkmann steht nicht mehr zur Wahl

DSV-Vize Uwe Brinkmann steht nicht mehr zur Wahl

Vizepräsident Uwe Brinkmann vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) wird sich bei der Mitgliederversammlung am 21. November in Kassel nicht mehr für eine Führungsposition bewerben. "Wie auf der Mitgliederversammlung am 3. Oktober 2019 in Kassel zugesagt, trete ich bei Neuwahlen vom Amt des Vizepräsidenten des DSV zurück", wird der Hannoveraner auf der DSV-Internetseite zitiert. Für weitere Amtsaufgaben im DSV stehe er nicht zur Verfügung.

Die Vizepräsidenten Brinkmann und Wolfgang Hein hatten die Führung des Verbandes mit 570.000 Mitgliedern übernommen, nachdem Präsidentin Gabi Dörries von ihrem Amt zurückgetreten war, weil sie ihr Finanzkonzept nicht wie gewünscht durchbringen konnte. Bei der Mitgliederversammlung am 21. November soll nun ein neuer Präsident gewählt werden.

Context Column