"Franzi" am Blinddarm operiert (Update)

von: © 2005 sid new media, 01.05.2005, Kategorie: Sport-News, Schwimmen (SID)

Franziska van Almsick musste sich am Freitag einem Eingriff am Blinddarm unterziehen. Die ehemalige Weltklasse-Schwimmerin war wegen starker Bauchschmerzen in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert worden.

Gesundheitliche Probleme: Franziska van Almsick

Gesundheitliche Probleme: Franziska van Almsick

Die vom Leistungssport zurückgetretene "Schwimm-Queen" Franziska van Almsick musste am Freitag in ihrer Heimatstadt Berlin am Blinddarm operiert werden. Wegen starker Bauchschmerzen war die 27-Jährige zuvor ins Vivantes-Klinikum eingeliefert worden. Der Eingriff unter Vollnarkose dauerte 45 Minuten.

"Franziska geht es wieder gut. Sie ist natürlich kaputt, schläft ziemlich viel. Ein paar Tage wird sie noch im Krankenhaus bleiben müssen", sagte ihre Managerin Regine Eichhorn der Bild am Sonntag. Bei normalem Heilungsverlauf soll die Weltrekordlerin über 200 m Freistil Mitte der Woche die Klinik wieder verlassen dürfen.

Context Column