Kurzbahn-Weltcup: Chinesin Jianjiahe schwimmt Weltrekord (Update)

von: © 2018 AFP, 04.10.2018, Kategorie: Sport-News, Schwimmen (SID)
Wang Jianjiahe schwimmt in Budapest zum Weltrekord

Wang Jianjiahe schwimmt in Budapest zum Weltrekord

Die erst 16 Jahre alte Chinesin Wang Jianjiahe ist beim Auftakt des Kurzbahn-Weltcups in Budapest zu einem Weltrekord geschwommen. Die Freistilschwimmerin schlug über 400 m in 3:53,97 Minuten an und war damit um mehr als eine Sekunde schneller als die bisherige Rekordinhaberin Mireia Belmonte aus Spanien.

Context Column