Die Sporthöhepunkte am 30. März (Update)

von: © 2005 sid new media, 30.03.2005, Kategorie: Sport-News

Im Rahmen der Fußball-WM-Qualifikation stehen heute Abend in Europa 21 Spiele auf dem Programm. In der Deutschen Eishockey-Liga treffen die Kölner Haie im entscheidenden Spiel des Play-off-Viertelfinales auf Ingolstadt.

In Europa werden 21 Spiele der WM-Qualifikation ausgetragen. Dabei empfängt Europameister Griechenland mit Trainer Otto Rehhagel um 20.30 Uhr in Piräus Albanien, das von Hans-Peter Briegel betreut wird. Lothar Matthäus kämpft als Nationaltrainer von Ungarn gegen Bulgarien in Budapest um 20.45 Uhr schon um die letzte Chance auf eine erfolgreiche Qualifikation. Der ehemalige Welt- und Europameister Frankreich steht in Tel Aviv gegen Gastgeber Israel nach zuletzt schwachen Leistungen ab 19.50 Uhr unter Druck. Auf die Niederlande, die um 19.30 Uhr gegen Armenien spielen und England, das um 20.45 Uhr gegen Aserbaidschan spielt, warten hingegen vermeintlich leichte Aufgaben.

In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) steht das alles entscheidende siebte Spiel im Play-off-Viertelfinale zwischen den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt auf dem Programm. In den Playdowns wird ebenfalls in der siebten Partie der sportliche Absteiger zwischen Aufsteiger EHC Wolfsburg und den Kassel Huskies ermittelt. Beide Spiele beginnen um 19.30 Uhr.

Context Column