Die „NRW kann schwimmen“-Kurse können stattfinden

von: Ulrike Volkenandt, 15.06.2020, Kategorie: Schwimmjugend, Schwimmverband NRW, Breitensport, Schwimmen

(C) LSB NRW | Mark Hermenau

In den Sommerferien werden wieder von zahlreichen Vereinen die beliebten „NRW kann schwimmen“-Kurse angeboten, in denen Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse teilnehmen und Schwimmen lernen können. Die Teilnahmegebühr pro Kind beträgt lediglich 10,-€.

Nun gab es die Bestätigung, dass die Kurse stattfinden und somit wieder zahlreiche Kinder in den Sommerferien das Schwimmen erlernen können. Hier sind weitere Informationen zu finden. Die Ansprechpartnerin beim Schwimmverband NRW ist Alina Schäfer.

Die Kurse der Schwimmvereine des Schwimmverbandes NRW finden in Bochum, Dorsten, Duisburg, Gütersloh, Hattingen, Herford, Mönchengladbach, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuss, Rahden, Siegen und Wuppertal statt.

Context Column