Australiens Mixed-Staffel sorgt für dritten Weltrekord

von: © 2022 AFP, 24.06.2022, Kategorie: Sport-News, Schwimmen (SID)
Australien gewinnt Gold und verbessert den Weltrekord

Australien gewinnt Gold und verbessert den Weltrekord, (c) SID

Die gemischte Freistilstaffel Australiens hat bei der Schwimm-WM in Budapest für den dritten Weltrekord gesorgt. Das Quartett Jack Cartwright, Kyle Chalmers, Madison Wilson und Mollie O'Callaghan siegte über 4x100 m nach 3:19,38 Minuten und verbesserte die bisherige Bestmarke der USA von der WM 2019 um zwei Hundertstelsekunden.

Zuvor hatten in der Duna Arena der Italiener Thomas Ceccon über 100 m Rücken und der ungarische Lokalmatador Kristof Milak über 200 m Schmetterling Weltrekorde aufgestellt.

Context Column