Content

Coaches Clinic 2021 im Rahmen der NRW Jahrgangsmeisterschaften in Bochum & Wuppertal

Im Rahmen der NRW Jahrgangsmeisterschaften (01.-03.10.2021) in Bochum und Wuppertal bieten wir allen Trainer*innen wieder die Möglichkeit, an einer Coaches Clinic teilzunehmen.

Die Vorträge finden am 02. Oktober 2021 in Bochum und am 03. Oktober 2021 in Wuppertal jeweils in der Mittagspause statt. Die genauen Zeiten werden nach der Veröffentlichung des Meldeergebnisses bekannt gegeben, ebenso der Ort.

Über den jeweiligen Anmeldelink könnt ihr euch für die Coaches Clinic in Bochum und/oder Wuppertal anmelden. Anmeldungen sind bis zum 24.09.2021 möglich - nach dem Motto: FIRST COME, FIRST SERVE! Aufgrund der Pandemie sind nur begrenzte Kapazitäten für Zuhörer*innen vorhanden.


Ausbildungsgänge & Anmeldung

02.10.2021 | Bochum

Entwicklung der deutschen Top 20 Junior*innen über die 200m Schwimmstrecken auf der 50-Meter-Bahn in den Jahren 2011-2020

Referent: Felix Kusnierz

Anmeldung: https://forms.office.com/r/d4Gcy9v4Kv



Yoga Basics - Die Basics des Yoga "in a nutshell"

Basisinformationen

In dieser Fortbildung erwartet dich das geballte Wissen, dass es braucht um all das, was Yoga uns zu bieten hat, bestmöglich und individuell zu nutzen mit einer Trainingsgruppe umzusetzen.

In diesem Seminar erhältst du neben einer Einführung in die Philosophie und Theorie des Yogas, grundlegende Kenntnisse zur Yoga-Anatomie, -Physiologie und -Mechanik. Ausführung, Anleitung und Assists der grundlegenden Asanas (Yogahaltungen) werden in Theorie und Praxis erklärt und geübt sowie Kenntnisse zum Stundenaufbau, Sequencing und der Kursplanung vermittelt. Übungen zur Kräftigung vernachlässigter Muskelgruppen, Stabilisierung, Mobilisierung, Dehnung und Entspannung bieten eine umfassende Auswahl, aus der eine optimale Trainingsergänzung zusammengestellt werden kann.

Zudem befasst sich diese Fortbildung mit dem Thema Regeneration durch Yoga. Die Fähigkeit der Regulation kann als eine Bedingung zu einer guten Belastungsvor- und -nachbereitung gesehen werden. Das Ziel des hier vorgestellten Entspannungstrainings ist ein selbstständig modifizierter Einsatz der Regulationstechniken in Training, Wettkampf und Alltag.

Ganz gleich, ob Breiten- oder Leistungssport, wer Gesundheit und Leistungsfähigkeit mit Hilfe ausgewählter Yogapraxis ausbauen möchte, ist mit diesem Kurs an der richtigen Adresse. Vom 'Warm Up' bis zum 'Cool Down' – erhält du ein perfektes Zusammenspiel von moderner Sportwissenschaft und fundiertem Yogawissen!

Inhalte

    • Einführung Theorie & Philosophie des Yogas
    • Einführung in anatomische, physiologische und mechanische Grundkenntnisse
    • Einführung in die Atemphysiologie und gezielte Atemtechniken
    • Übungsausführungen und -variationen in Theorie und Praxis
    • Yoga als Regenerationsmöglichkeit im Leistungssport

    Lernziele & Kompetenzen

    Die Teilnehmenden:

    • wissen wie Sie Yoga gezielt als unterstützendes Training in ihren Trainingsgruppen integrieren können
    • haben Kenntnisse über die Basistechniken und -übungen sowie die grundlegenden Yogahaltungen

    Zielgruppe

    Dieses Seminar richtet sich an alle Trainer*innen, Übungsleiter*innen sowie interessierte Personen im Breiten- und Leistungssport.

    Voraussetzungen

    Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Für dieses Fortbildungsangebot wird bequeme Sportkleidung vorausgesetzt. Praktiziert wird barfuß.

    Anerkennung Lizenzverlängerung

    Diese Fortbildung wird mit 8 Lerneinheiten für alle Trainer*innen C- & B-Lizenzen des Breitensports sowie der Fachsparten des Leistungssports des Schwimmverbandes NRW anerkannt.

     

    Referent*in: Sabrina Engel


    Ausbildungsgänge & Anmeldung

    Lehrgangsnummer: 2021-BS-19

    24.10.2021 | Duisburg

    Beginn | 09.00 Uhr
    Ende | 17.00 Uhr

    85 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
    170 € für Nicht-Mitgliedsvereine oder außerhalb NRW

    ZUR VERANSTALTUNG "2021-BS-19" ANMELDEN
    Nur noch Plätze auf der WARTELISTE


    Spiele mit Trainingseffekt

    Basisinformationen

    Sicherlich ist es nicht neu, das Training ab und zu mit Spielen aufzulockern, die Kinder mit Spielen zu motivieren oder die letzte Trainingsstunde vor den Ferien mit einer Spielstunde abzuschließen. Wir wollen jedoch bei diesem Lehrgang den Spieß umdrehen und zeigen, dass Spiele im Training nicht nur für Abwechslung sorgen können, sondern, dass man mit ihnen dieselben Trainingsziele erreichen kann, wie mit dem üblichen „Kachelnzählen“. Warum also nicht mal (fast) nur spielen und mit diesen Spielen einen möglichst hohen Trainingseffekt erzielen? Es werden Spiele vorgestellt und selbst entwickelt, deren Regeln jeweils auf die Erreichung eines ganz bestimmten Trainingsziels ausgerichtet sind.

    Inhalte

    • Welche Übungs- bzw. Trainingsziele im leistungs- und breitensportlichen Bereich mit Kindern und Jugendlichen gibt es?
    • Theoretische Grundlagen für motivierende Übungs- und Trainingsmethoden
    • Vorstellung geeigneter Übungs- und Trainingsformen
    • Entwicklung eigener Spiele und Methoden in Abhängigkeit von speziellen Übungs- und Trainingssituationen
    • Welche Bedeutung hat „sinnvolles“ Spielen?

    Lernziele & Kompetenzen

    • Vermittlung theoretischer und praktischer Grundlagen für motivierende Übungs- und Trainingseinheiten
    • Spiele entsprechend der Trainingsziele einsetzen, abändern und/oder selbst entwickeln
    • Alternativen für ein abwechslungsreiches und vielseitiges Training erarbeiten und umsetzen

    Zielgruppe

    Übungsleiter*innen, Trainer*innen, Jugendleiter*innen, Betreuer*innen von Ferienmaßnahmen, Schwimmlehrerassistent*innen, Schwimmlehrer*innen, Sportlehrer*innen & Interessierte, die mindestens 14 Jahre alt sind.

    Organisation

    Pro Verein können max. drei Teilnehmer*innen verbindlich angemeldet werden. Sollten mehr als drei Teilnehmer*innen angemeldet werden, können diese nur auf der „Reserveliste“ berücksichtigt werden und ggf. in den Lehrgang nachrücken. Daher bitte bei mehr als drei Meldungen pro Verein eine Reihenfolge festlegen.

    Es sind sowohl Schwimmsachen für die Schwimmhalle als auch Sportbekleidung für die Turnhalle mitzubringen. Darüber hinaus sollten Schreibutensilien mitgebracht werden.

    In der Regel erfolgt die Unterbringung in Mehrbett- oder Doppelzimmern. Ein Anspruch auf ein Einzelzimmer besteht nicht.

    Voraussetzung für die Anerkennung ist die aktive Mitarbeit bei allen theoretischen und praktischen Einheiten. Andernfalls kann die Ausgabe der Teilnahmebescheinigung versagt werden.

    Erforderliche Unterlagen für die Anmeldung

    Für eine verbindliche Anmeldung sind folgende Unterlagen einzureichen:

    • Anmeldung mit/ohne Empfehlung eines dem Schwimmverband NRW angeschlossenen Schwimmvereins inkl. Einzugsermächtigung
    • Ausgefüllte Selbsterklärung zum Gesundheitszustand

    Anerkennung Lizenzverlängerung

    Diese Fortbildung wird mit 17 Unterrichtseinheiten für die Verlängerung folgender Zertifikate & Lizenzen anerkannt:

    • Sporthelfer*in, Übungsleiterhelfer*in
    • Jugendleiter*in (sportartübergreifend)
    • Übungsleiter*in C (sportartübergreifend)
    • Schwimmlehrerassistent*in & Schwimmlehrer*in
    • Alle Trainer*in C-Lizenzen des Schwimmverbandes NRW

    Ausbildungsgänge & Anmeldung

    Lehrgangsnummer: 2021-JU-03

    26.-28.11.2021 | Hachen (Sport- und Tagungszentrum)

    Beginn | 18.00 Uhr
    Ende | ca. 15.00 Uhr

    80 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
    160 € für Nicht-Mitgliedsvereine oder außerhalb NRW

    Alle Preise beinhalten Verpflegung und Unterkunft inkl.

    ZUR VERANSTALTUNG "2021-JU-03" ANMELDEN
    Diese Veranstaltung ist bereits vollständig ausgebucht!


    Fortbildung Trainer B Leistungssport Schwimmen

    Basisinformationen:

    Die Fortbildung richtet sich an alle Inhaber*innen der Trainer B Lizenz Leistungssport Schwimmen.

    Die Inhalte & Themen der einzelnen Fortbildungstermine werden fortlaufend ergänzt.

    Zielgruppe:

    Trainer*innen B Leistungssport Schwimmen

    Organisation:

    Die Fortbildung beinhaltet sowohl Theorie als auch Praxis, daher ist Sportkleidung für Land und Wasser erforderlich.

    Erforderliche Unterlagen für die Anmeldung:

    Für eine verbindliche Anmeldung sind folgende Unterlagen einzureichen:

    • Anmeldung mit/ohne Empfehlung eines dem SV NRW angeschlossenen Schwimmvereins inkl. Einzugsermächtigung und Selbsterklärung zum Gesundheitszustand
    • Kopie der Trainer B-Lizenz Schwimmen
    • Ausgefüllte Selbsterklärung zum Gesundheitszustand

    Anerkennung Lizenzverlängerung:

    Dieses Seminar wird mit 8 LE als Fortbildung für die Lizenz Trainer B Leistungssport Schwimmen anerkannt.


    Ausbildungsgänge & Anmeldung

    Lehrgangsnummer: 2021-SW-08

    27.11.2021 | Krefeld (SV Bayer Uerdingen)

    Beginn | 09.00 Uhr
    Ende | 17.00 Uhr

    55 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
    110 € für Nicht-Mitgliedsvereine oder außerhalb NRW

    Alle Preise beinhalten Verpflegung inkl.

    ZUR VERANSTALTUNG “2021-SW-08“ ANMELDEN
    Diese Veranstaltung ist bereits vollständig ausgebucht!

    Context Column