Gesucht & gefunden: Botschafter der Schwimmwelten

, 01.03.2019, Kategorie: Schwimmverband NRW, Breitensport, Schwimmen, Schwimmjugend, Synchronschwimmen, Wasserball, Wasserspringen

Am 16. Februar 2019 fand in der Jugendherberge in Dortmund die Auftaktveranstaltung zu den SchwimmWelten statt. Frank Rabe, Generalsekretär des Schwimmverbandes NRW, begrüßte die rund 40 geladenen engagierten Ehrenamtlichen aus dem Verbandsgebiet und stellte den Anwesenden die SchwimmWelten vor.

Der Begriff SchwimmWelten steht für eine Weiterentwicklung des Ausschusses Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, Ausschuss Lehrwesen und Ausschuss Sportverein & Schule, die in der Vergangenheit eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen Angeboten entwickelt haben und nun über sogenannte Botschafter diese Angebote in die Vereine hereintragen sollen.

Nachdem Peter Freyer, Beauftragter für die SchwimmWelten, den Teilnehmern erläutert hat, welche Eigenschaften ein zukünftiger Botschafter mitbringen soll und welche Aufgaben auf ihn oder sie zukommen, startete die Workshopphase, in der die drei wichtigen Säulen der SchwimmWelten mit ihren Angeboten vorgestellt wurden.

Die drei Säulen der SchwimmWelten sind folgende:

Schwimmen Lernen

  • Wasser-Kibaz
  • swim to go
  • SchwimmGut
  • Schwimmlehrerassistent

Schwimmsport & Spiel

  • Kids Cup
  • Water Games
  • Schöner-Schneller-Sportlicher

Gesundheit & Fitness

  • AMBADFIT
  • Aqua Fit Night

Anschließend stellte Peter Freyer den zukünftigen Botschaftern die weitere Vorgehensweise vor: Demnächst wird es in den einzelnen Schwimmbezirken Netzwerk-Dinner geben. Bei diesen Netzwerk-Dinnern werden Vereinsvertreter von den Botschaftern über die Produkte der SchwimmWelten informiert. Die Netzwerk-Dinner dienen sowohl der Informationsweitergabe als auch des Austausches zwischen den Vereinen und den Botschaftern sowie der Vereine untereinander.

Zum Abschluss richtete die Präsidentin des Schwimmverbandes NRW, Claudia Heckmann, einige Worte an die zukünftigen Botschafter der SchwimmWelten. Natürlich blieb zwischendurch und hinterher genügend Zeit, sich über die Infoveranstaltung untereinander auszutauschen.

Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik SchwimmWelten

Context Column