Content

Bei der Lehrgangsanmeldung wird automatisch die "reguläre Gebühr" (Nicht-Mitglieder) ausgewählt. Die reduzierte Gebühr wird erst gewährt, wenn ein entsprechender Nachweis* (Vereinsempfehlung) per Mail an anmeldung@schwimmverband.nrw eingereicht wird.

*geeignete Vorlagen finden Sie in der rechten Spalte zum Download.

Einführung in die Masterprogramme des DOSB

Einführungsveranstaltung in die Erstellung der Masterprogramme „Aquagymnastik“ und „Aquajogging“ für das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT

Basisinformationen:

Sportvereine können sich bei der Beantragung des Siegels SPORT PRO GESUNDHEIT zwischen einem standardisierten Programm und der Erstellung eines eigenen Masterprogramms entscheiden.

Zielgruppe:

Diese Fortbildung richtet sich an Inhaberinnen und Inhaber der Übungsleiter B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, „Herz-Kreislauf System“.

Worum geht´s? / Inhalte / Ziele des Seminars:

In dieser Fortbildung werden die Teilnehmer in die Erstellung der Masterprogramme „Aquagymnastik“ und „Aquajogging“ für das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT eingeführt.

Organisation:

Die Fortbildung beinhaltet sowohl Theorie als auch Praxis, daher „Bitte Sportsachen für Land und Wasser mitbringen!!!“.

Lehrgangsnummer:               2020-BS-03
                                              (zu dieser Veranstaltung anmelden)

Termin:                                   18.04.2020   

Ort:                                         Schwimmbad Herten – Westerholt
                                               Storcksmährstraße 58
                                               45701 Herten

Beginn:                                    10.00 Uhr
Ende:                                       18.00 Uhr

Lehrgangsgebühr:                     55 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
                                               110 € für Nicht-Mitgliedsvereine
                                                             oder außerhalb NRW

Alle Preise beinhalten Verpflegung ohne Getränke!

Hinweis 1

Bitte bringen Sie neben Schreibutensilien auch Ihre persönlichen Sachen, wie z.B. Kleidung, Getränke, Snacks, Handtücher, mehrere Badeanzüge/-hosen, mit.

Wir empfehlen ebenfalls Sportkleidung für Land und Wasser (Festes Schuhwerk für die  Arbeit am Beckenrand, z.B. saubere Turnschuhe) mitzubringen.

Hinweis 2

Zur Durchführung eines Angebotes SPORT PRO GESUNDHEIT ist diese Veranstaltung für Übungsleiter verpflichtend. Ohne Bescheinigung der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Teilnehmer von Angeboten SPORT PRO GESUNDHEIT keine Bezuschussung ihrer Krankenkassen.

Hinweis 3

Diese Veranstaltung findet sowohl im Tief- als auch im Flachwasser statt.
Fürs Flachwasser: Da der Hubboden eine raue Oberfläche hat, bitten wir eigene Vorkehrungen zu treffen.
Wir bitten neben der Trainingsbekleidung ebenfalls Turnschuhe für die eigene Demonstrationsfähigkeit am Beckenrand mitzubringen.

Anerkennung Lizenzverlängerung:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der ÜL B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, der Trainer C-Lizenz Breitensport und der allgemeinen Übungsleiterlizenz C (sportartübergreifend) des Landessportbundes NRW mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihrer Lizenz benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 15 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre (siehe „Merkblatt für Lizenzinhaber“).


AQUA X ®

Zielgruppe:

Diese Tagesveranstaltung richtet sich an alle Aqua Fitness Expertinnen und Exper­ten, die bereits über Erfahrung als Kursleitungen verfügen und diesen neuen Trend fundiert kennen lernen möchten.

Worum geht´s?

Wir als Aqua Fitness Trainer wollen und müssen immer neue Ideen im Wasser umsetzen. Dabei ist unsere Kreativität stark gefragt. Dabei entstehen viele neue Trends, die sehr gut umsetzbar sind, allerdings gibt es auch Trends, die nicht empfehlenswert im Bewegungsraum Wasser sind.  

HIT (High Intensive Training), HIIT (High Intensive Intervall Training), Tabata oder andere neue Trends an Land sind momentan im Kommen. So ist AQUA X ® entstanden. Ein neues Konzept des Intervalltrainings für die Aqua Fitness, das den Übungsleitern vorgestellt werden soll.

Wir weisen darauf hin, dass keine neuen Geräte vorgestellt werden!

Inhalte:

  • Vorstellung und Erprobung von AQUA X®
  • Einordnung in das Aqua Fitness System
  • Belastungs- und Intensitätssteuerung

Ziel des Seminars:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • lernen das Intervalltraining auf einer anderen Art kennen
  • lernen Variationsmöglichkeiten kennen und umzusetzen
  • können den Unterschied der Bewegungsschnelligkeit im Wasser und an Land einordnen

Organisation:

Lehrgangsnummer:                2020-BS-02
                                               (zu dieser Veranstaltung anmelden)

Termin:                                    19.04.2020

Ort:                                         Schwimmbad Herten – Westerholt
                                               Storcksmährstraße 58
                                               45701 Herten

Beginn:                                    10.00 Uhr
Ende:                                       18.00 Uhr

Lehrgangsgebühr:                     55 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
                                               110 € für Nicht-Mitgliedsvereine
                                                             oder außerhalb NRW

Alle Preise beinhalten Verpflegung ohne Getränke

Anerkennung Lizenzverlängerung:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der ÜL B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, der Trainer C-Lizenz Breitensport und der allgemeinen Übungsleiter-Lizenz C (sportartübergreifend) des Landessportbundes NRW mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihrer Lizenz benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 15 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre (siehe „Merkblatt für Lizenzinhaber“). 

Anerkennung zur Verlängerung des Aqua Fitness Trainer Zertifikats:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung des Zertifikats zum Aqua Fitness Instructor mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihres Zertifikats benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 8 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre.

Hinweis 1

Geistiges Arbeiten und Bewegung macht durstig. Um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen schlagen wir vor, ausreichend Getränke (z. B. Apfelschorle, Wasser, etc.) mitzubringen. Glasflaschen sind in der Schwimmhalle nicht gestattet.

Wir empfehlen bequeme Trainingsbekleidung. Neben Schwimmbekleidung (evtl. auch zum Wechseln) und den persönlichen Sachen werden Schreibutensilien und eine Unterlage wie zum Beispiel ein Klemmbrett benötigt.

Hinweis 2

Diese Veranstaltung findet nur im Flachwasser statt. Da der Hubboden eine raue Oberfläche hat, bitten wir eigene Vorkehrungen zu treffen.

Wir bitten neben der Trainingsbekleidung ebenfalls Turnschuhe für die eigene Demonstrationsfähigkeit am Beckenrand mitzubringen.



Aquasport für Ältere

Der Stellenwert der 50plus Gene­ra­tion gewinnt ständig an Bedeutung. Bereits heute gehört jeder dritte Bun­desbürger den “Gol­den Oldies” an, im Jahr 2040 wird es voraus­sichtlich jeder Zweite sein. Rund 4,5 Millionen Menschen über 50 Jahre sind Mitglieder in Sportvereinen. Die deutlichen Zuwachsraten in der Mitgliederstatistik des Schwimmver­bandes Nordrhein-Westfalen sind ein weiteres Indiz, dass die Vereine die Bedeu­tung und den hohen Stellenwert dieser Zielgruppe für ihre Arbeit erkannt haben.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an:

  • Inhaber Trainer C-Lizenz Breitensport Schwimmen
  • Inhaber der B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“

die speziell mit der Zielgruppe „Erwachsene/Ältere“ arbeiten und/oder Erwachsene/Ältere in ihren Angeboten betreuen und mehr über die Besonderheiten dieser Zielgruppe erfahren möchten und im Flachwasser tätig sind.

Alle Lizenzinhaber erhalten einen Zusatzeintrag im Profil (siehe unten). Wir empfehlen das Basiswissen des „Aqua Fitness Trainers“.

Worum geht´s?

Die Lehrgänge zeigen, wie man im Medium Wasser Bewegungsprogramme für junge und ältere Erwachsene attraktiv und gesundheitsfördernd gestalten kann. Grundlage hierfür ist eine zielgruppenangepasste Vermittlung. Darauf aufbauend zeigen die Veranstaltungen wie Spiel-, Übungs- und Schwimmprogramme so gestaltet werden können, dass sie der Förderung des Herz-Kreislauf-Systems, der Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination dienen und dabei Spaß und Freude machen.

Neben der Vermittlung sportfachlicher Inhalte werden sozialintegrative Aspekte und die Verbesserung der persönlichen Lebensqualität der älteren Menschen im Alltag herausgestellt. Der SV NRW beabsichtigt mit diesem ganzheitlichen Ansatz weitere Impulse für die erfolgreiche Vereinsarbeit zu setzen, um dem neuen Lebensgefühl dieser Zielgruppe entgegenzukommen.

Inhalte:

  • Die Bedeutung von Bewegung & Sport im Alter
  • Vom Defizitmodel zur Salutogenese
  • Die Bedeutung der koordinativen Fähigkeiten im Alter
  • Die Entwicklung der Wassergymnastik bis zum heutigen Aqua Fitness
  • Einsatz von Aqua Fitness- und Alltagsgeräten
  • Zielgruppengerechte Bewegungs- Spiel- und Sportangebote in horizontaler und vertikaler Körperlage im Flachwasser.

Ziele des Seminars:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • kennen die Bedeutung der Zielgruppe für künftige Vereinsangebote.
  • haben sich mit den Besonderheiten im Bereich „Sport der Älteren“ auseinandergesetzt.
  • kennen und bewerten die unterschiedlichen Bewegungsformen.
  • sind in der Lage, ein auf die Übungsteilnehmer ganzheitlich ausgerichtetes Übungsangebot zu planen und durchzuführen.
  • setzen geeignete Geräte und Musik ein, die ihre Übungsabfolge unterstützen.

Organisation:

Lehrgangsnummer:              2020-BS-10
                                             (zu dieser Veranstaltung anmelden)

Termin:                                  29.-30.08.2020 

Lehrgangsstätte:                     Franz Sales Haus
                                             Steeler Straße 261
                                             45138 Essen

Beginn:                                  jeweils 09.00 Uhr
Ende:                                     jeweils ca. 18.00 Uhr

Lehrgangsgebühr:                   165 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
                                             330 € für Nicht-Mitgliedsvereine
                                                      oder außerhalb NRW

WICHTIGER HINWEIS!

Diese Fortbildung beinhaltet keine Übernachtung.

Wir empfehlen das Hotel Franz, das fußläufig 250m vom Franz Sales Haus entfernt ist:

Hotel Franz
Steeler Str. 261
45138 Essen
Tel.: 0201-50707301
www.hotel-franz.de

Die Buchung erfolgt eigenständig und wird nicht vom Schwimmverband NRW organisiert.

Hinweis 1

Die Praxisinhalte werden ausschließlich im Flachwasser vermittelt.

Hinweis 2

Bitte bringen Sie neben Schreibutensilien auch Ihre persönlichen Sachen, wie z.B. Kleidung, Getränke, Snacks, Handtücher, mehrere Badeanzüge/-hosen, mit.

Wir empfehlen ebenfalls Sportkleidung für Land und Wasser (Festes Schuhwerk für die Arbeit am Beckenrand, z.B. saubere Turnschuhe) mitzubringen.

Hinweis 3

Das eigenständige Mitbringen von alkoholischen Getränken ist verboten!

Anerkennung Lizenzverlängerung

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der ÜL B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, der Trainer C-Lizenz Breitensport und der allgemeinen Übungsleiterlizenz C (sportartübergreifend) des Landessportbundes NRW mit 15 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihrer Lizenz benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 15 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre (siehe „Merkblatt für Lizenzinhaber“).

Anerkennung zur Verlängerung des Aqua Fitness Instructor Zertifikats

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der Qualifikation zum Aqua Fitness Trainer mit 15 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihres Zertifikats benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 8 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre.


AQUA X ® 2.0

Zielgruppe:

Diese Tagesveranstaltung richtet sich an alle Aqua Fitness Expertinnen und Exper­ten, die bereits über Erfahrung als Kursleitungen verfügen und diesen neuen Trend fundiert kennen lernen möchten.

Worum geht´s?

Der Trend AQUA X®, der seit 2013 durch die Lande zieht, geht in die zweite Runde.
Mit weiteren Übungen wird die Übungsleiter/innen im Intervall einiges abverlangt.
In der neuen Version 2.0 geht´s dieses Mal sowohl ins Flach- als auch ins Tiefwasser mit bekanntem Equipment.

Inhalte:

  • Vorstellung und Erprobung von AQUA X®  2.0
  • Einordnung in das Aqua Fitness System
  • Optimale Regeneration im Sport

Ziel des Seminars:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • lernen das Intervalltraining im Flach- und Tiefwasser auf einer anderen Art kennen
  • lernen Variationsmöglichkeiten im Flach- und Tiefwasser kennen und umzusetzen
  • können den Unterschied der Bewegungsschnelligkeit im Wasser und an Land einordnen

Organisation:

Lehrgangsnummer:               2020-BS-12
                                              (zu dieser Veranstaltung anmelden)

Termin:                                   24.10.2020

Ort:                                         Schwimmbad Herten – Westerholt
                                               Storcksmährstraße 58
                                               45701 Herten

Beginn:                                    10.00 Uhr
Ende:                                       18.00 Uhr

Lehrgangsgebühr:                     55 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
                                               110 € für Nicht-Mitgliedsvereine oder außerhalb NRW

Alle Preise beinhalten Verpflegung ohne Getränke

Anerkennung Lizenzverlängerung:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der ÜL B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, der Trainer C-Lizenz Breitensport und der allgemeinen Übungsleiter-Lizenz C (sportartübergreifend) des Landessportbundes NRW mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihrer Lizenz benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 15 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre (siehe „Merkblatt für Lizenzinhaber“).

Anerkennung zur Verlängerung des Aqua Fitness Instructor Zertifikats:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der Qualifikation zum Aqua Fitness Trainer mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihres Zertifikats benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 8 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre.

Hinweis 1

Geistiges Arbeiten und Bewegung macht durstig. Um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen schlagen wir vor, ausreichend Getränke (z. B. Apfelschorle, Wasser, etc.) mitzubringen. Glasflaschen sind in der Schwimmhalle nicht gestattet.

Wir empfehlen bequeme Trainingsbekleidung. Neben Schwimmbekleidung (evtl. auch zum Wechseln) und den persönlichen Sachen werden Schreibutensilien und eine Unterlage wie zum Beispiel ein Klemmbrett benötigt.

Hinweis 2

Diese Veranstaltung findet sowohl im Tief- als auch im Flachwasser statt.
Fürs Flachwasser: Da der Hubboden eine raue Oberfläche hat, bitten wir eigene Vorkehrungen zu treffen. Wir bitten neben der Trainingsbekleidung ebenfalls Turnschuhe für die eigene Demonstrationsfähigkeit am Beckenrand mitzubringen.


Aqua Tabata

Basisinformationen:

Diese Tagesveranstaltung richtet sich an alle Aqua Fitness Expertinnen und Exper­ten, die bereits über Erfahrung als Kursleitungen verfügen und diesen neuen Trend fundiert kennen lernen möchten.

Zielgruppe:

Diese Fortbildung richtet sich an Inhaberinnen und Inhaber der Übungsleiter
B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, „Herz-Kreislauf System“.

Worum geht´s? / Inhalte / Ziele des Seminars:

Aqua-Tabata ist eine „kurze und knackige“ Trainingsmethode. Dieses Training ist durch abwechselnde Belastungs- und Erholungsphasen (Intervalle) gekennzeichnet. Aqua-Tabata-Training zeichnet sich dadurch aus, dass bei einer relativ kurzen Trainingszeit gute Effekte erzielt werden können. Es lassen sich vielseitige und vor allem bekannte (funktionelle) Bewegungsformen in einem kompakten Training komprimieren. Die Methode ist einfach, schnell, effektiv, intensiv und macht mit guter Musik Spaß!

Organisation:

Die Fortbildung beinhaltet sowohl Theorie als auch Praxis, daher „Bitte Sportsachen für Land und Wasser mitbringen!!!“.

Lehrgangsnummer:               2020-BS-13
                                              (zu dieser Veranstaltung anmelden)

Termin:                                   25.10.2020   

Ort:                                        Schwimmbad Herten – Westerholt
                                              Storcksmährstraße 58
                                              45701 Herten

Beginn:                                   10.00 Uhr
Ende:                                      18.00 Uhr

Lehrgangsgebühr:                    55 € für Mitgliedsvereine im SV NRW
                                              110 € für Nicht-Mitgliedsvereine oder außerhalb NRW

Alle Preise beinhalten Verpflegung ohne Getränke

Hinweis 1

Bitte bringen Sie neben Schreibutensilien auch Ihre persönlichen Sachen, wie z.B. Kleidung, Getränke, Snacks, Handtücher, mehrere Badeanzüge/-hosen, mit.

Wir empfehlen ebenfalls Sportkleidung für Land und Wasser (Festes Schuhwerk für die  Arbeit am Beckenrand, z.B. saubere Turnschuhe) mitzubringen.

Hinweis 2

Diese Veranstaltung findet sowohl im Tief- als auch im Flachwasser statt.
Fürs Flachwasser: Da der Hubboden eine raue Oberfläche hat, bitten wir eigene Vorkehrungen zu treffen. Wir bitten neben der Trainingsbekleidung ebenfalls Turnschuhe für die eigene Demonstrationsfähigkeit am Beckenrand mitzubringen.

Anerkennung Lizenzverlängerung:

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der ÜL B-Lizenz Prävention „Bewegungsraum Wasser“, der Trainer C-Lizenz Breitensport und der allgemeinen Übungsleiterlizenz C (sportartübergreifend) des Landessportbundes NRW mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihrer Lizenz benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 15 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis analog des DRSA Bronze (nicht älter als 2 Jahre) in Kopie (siehe „Merkblatt für Lizenzinhaber“).

Anerkennung zur Verlängerung des Aqua Fitness Instructor Zertifikats

Dieses Seminar wird zur Verlängerung der Qualifikation zum Aqua Fitness Trainer mit 8 Lerneinheiten anerkannt.

Zur Verlängerung Ihres Zertifikats benötigen wir einen Fortbildungsnachweis von 8 LE (Kopie Teilnahmebescheinigung) und einen gültigen Nachweis der Rettungsfähigkeit entsprechend den Prüfungsanforderungen des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) Bronze (Kopie) nicht älter als 2 Jahre.

Context Column

Weitere Unterlagen

  • AGB & Merkblatt SV NRWAllgemeine Geschäftsbedingungen und Merkblatt für Lizenzinhaber
  • Nachweise.pdfNachweise (Vereinsempfehlung, Ehrenkodex, Selbsterkärung Gesundheitszustand)