Wasserballer in Trauer um Ulrich Rißmann

, 21.12.2017, Kategorie: Wasserball, Schwimmverband NRW

Mit dem Tod von Ulrich Rißmann hat der Wasserball in NRW und in Deutschland einen geschätzten Menschen verloren.
Rißmann war Jahrzehnte lang ehrenamtlich im Wasserball aktiv, davon unter anderem über 20 Jahre als Schiedsrichter in der Bundesliga, mehr als 10 Jahre als Jugendsachbearbeiter im Schwimmverband NRW und vielfach bei Jugendmeisterschaften im gesamten Bundesgebiet.

Im Alter von nur 55 Jahren verstarb er nach gesundheitlichen Problemen.
Wir wünschen den Angehörigen für die kommende Zeit viel Kraft und werden Ulrich Rißmann immer in guter Erinnerung halten.

 

Dieter Rohbeck
Fachwart Wasserball

Context Column