DSV beschliesst Erhöhung der Lizenzgebühr

von: Frank Rabe, 14.12.2017, Kategorie: Schwimmverband NRW, Schwimmen, Schwimmjugend, Synchronschwimmen, Wasserball, Wasserspringen

Am vergangenen Wochenende hat der Ausschuss für Satzungs- und Rechtsfragen des Deutschen Schwimm-Verbandes die Gebühren für die Jahreslizenz gem. § 2 Abs. 1 lit. e) WGO geändert.

Mit sofortiger Wirkung wird dies Gebühr von 15,00 € auf 25,00 € erhöht. Dies gilt ab einem Alter von 12 Jahren. Alle weiteren Gebühren bleiben unverändert.

Weitere Informationen des DSV>>

Context Column