Content

Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. - Ihr Partner im Schwimmsport

"Im Verein ist Sport am Schönsten, schwimm mal wieder!"

Der Schwimmverband Nordrhein-Westfalen (SV NRW) ist der Sportfachverband für den Schwimmsport in Nordrhein-Westfalen. In seinen rd. 600 Vereinen sind mehr als 220.000 Mitglieder organisiert; er ist der mit Abstand größte Landesverband innerhalb des Deutschen Schwimm-Verbandes und gleichzeitig eine der größten Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen.




Daten / Schwimmverband NRW

Datenbestand vom 21.10.2017
Bezeichnung Anzahl
Vereine 581
Mitglieder 212.840
Vereine mit einer Internetpräsenz 501
Vereine mit Kontaktmöglichkeit via E-Mail 562
Angebote in den Vereinen Anzahl Vereine
Schwimmen 541
Wasserball 99
Synchronschwimmen 8
Kunstspringen 18
  
Wettkampf- / Leistungssport 422
Baby- und Kleinkindschwimmen 240
Anfängerschwimmen / Kinder 474
Anfängerschwimmen / Erwachsene 225
Aqua Fitness / Wassergymnastik 351
Seniorensport / Sport der Älteren 342
Qualitätssiegel / Sport pro Gesundheit 97
außersportliche Jugendarbeit 306

Die meisten der oben stehenden Zahlen weisen ein voran gestelltes Dreieck auf. Wenn Sie auf eine dieser Zahlen klicken, werden Ihnen aus unserer Vereinsdatenbank alle Vereine angezeigt, für die das jeweilige Kriterium zutrifft (z. B. - unterste Zeile - all die Vereine, die außersportliche Jugendarbeit anbieten).

Weitere Informationen über die Vereine finden Sie in unserer Vereinsdatenbank. Über 60% der Mitglieder sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Der SV NRW betreibt ein eigenes Bildungs- und Leistungszentrum (Schwimmsportschule) in Übach-Palenberg, in der Nähe von Aachen. Es wird jährlich von ca. 8.000 Sportlern und Lehrgangsteilnehmern besucht.

Wir bieten unseren Mitgliedern ein breites Leistungsspektum, das sich über die Sportarten

  • Schwimmen
  • Wasserball
  • Wasserspringen
  • Synchronschwimmen

in den jeweiligen Fachsparten erstreckt. Zu unseren weiteren Verbandsaufgaben gehören der
Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, die Jugendarbeit sowie die sportliche und außersportliche Bildungsarbeit.

Die Fachsparte Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport umfasst die Sportarten Aqua-Fitness, Aqua-Jogging, Aqua-Power, Wassergymnastik, Anfängerschwimmen, Seniorenschwimmen,
Gesundheitsschwimmen, Abnahme von Schwimmabzeichen
.

In den Bereich Jugendarbeit fallen die Betreuung von Jugendlichen und Jugendbildungsarbeit.

Die sportliche und außersportliche Bildungsarbeit umfasst die Aus- und Fortbildung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern sowie Trainerinnen und Trainern. Ebenfalls dazu gehört die Ausbildung von Jugendleiterinnen und Jugendleitern sowie Sonderlehrgänge rund um den Bereich Schwimmen.

Publikationen

Publikationen des SV NRW und andere sowie Broschüren bzw. Fachzeitschriften können Sie unter unserer Serviceseite/Materialbestellung abrufen. Für die Bestellung (einige Exemplare sind kostenpflichtig) wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle info@remove-this.swimpool.de oder senden Sie ein Fax an 0203 / 393 668 0.

Context Column