Content

„NRW kann schwimmen“ ist ein vom Ministerium Schule und Weiterbildung gefördertes Programm. Dahinter steht der Gedanke, dass in den Schulferien die Vereine des Schwimmverbandes NRW (SV NRW) und andere Träger zusätzliche Schwimmkurse für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3.-6. aller Schulformen anbieten. Seit 2008 ist das immerhin in etwa 2200 Kursen mit über 22.000 Kindern gelungen; knapp 80% der Kurse fanden allein in den Vereinen des SV NRW statt. Der Vorteil für den Schwimmverein: Jeder erhält einen Zuschuss von 250,00 € je Kurs.
Weitere Informationen unter "NRW kann schwimmen“.

Context Column