Content

SG Essen gewinnt die Wertung für den Verein mit der besten sportlichen Jugendarbeit 2013 im SVNRW

Neunmal in Folge konnte die SG Bayer Wuppertal/Uerdingen/Dormagen, die seit dem Sommer 2013 offiziell nur noch SG Bayer heißt, die Wertung für die beste sportliche Jugendarbeit im SV NRW gewinnen. Für das Jahr 2013 erfolgte nun eine Wachablösung. An der Spitze der Wertung steht diesmal die SG Essen. Die Bayer-Startgemeinschaft nimmt Rang zwei ein. Wie schon im Vorjahr steht auf Platz drei die SG Mülheim. Keine Änderung gibt es auch auf dem vierten Platz, den die Telekom Post SG Köln verteidigen konnte. Aufgestiegen in Liste der besten zehn Vereine ist die SG Gelsenkirchen, die auf Platz neun rangiert. Zurückgekehrt in die Top-Ten ist das Duisburger ST, das auf Rang acht steht. Dafür mussten sich die SG Oberhausen (jetzt Platz 14) und die SG Bergheim (Platz 12) aus der Rangliste der besten zehn Vereine verabschieden. Insgesamt kamen für das Jahr 2013 65 Vereine in die Wertung für die beste sportliche Jugendarbeit im SV NRW. Vergeben wurden hierfür 1560 Punkte. Kriterien für die Wertung sind die Ergebnisse der DMSJ angefangen von den Bezirksentscheidungen bis hin zum DSV-Finale.

Die Ehrung der drei besten Mannschaften erfolgt zusammen mit der Ehrung der Jugendschwimmer(in) und Schwimmer(in) des Jahres 2013 bei einer der SV NRW-Meisterschaften diesen Jahres. Der genaue Termin wird rechtzeitig an dieser Stelle bekannt gegeben.

Nachstehend die Rangliste der ersten Zehn der Wertung für das Jahr 2013:

Platz Verein Punkte Platz 2012
1 SG Essen 242 2 (179 Punkte)
2 SG Bayer 161 1 (221)
3 SG Mülheim 139 3 (118)
4 Telekom Post SG Köln 115 4 (97)
5 SG Schwimmen Münster 94 4 (97)
6 SG Ruhr 70 8 (56)
7 SG Dortmund 45 7 (59)
8 Duisburger ST 38 ---
9 SG Gelsenkirchen 36 ---
10 SV Gladbeck13 34 10 (34)

Peter Kuhne

Context Column