Content

Fünfter Talenttest Schwimmen am 01.09. und 08.09.2001 mit 232 Aktiven

Wie bereits berichtet, findet der diesjährige Talenttest Schwimmen am 01.09. und 08.09.01 in den Sportanlagen um das Leistungszentrum Heinz Hoffmann, Küllenhahner Str. 130, in 42349 Wuppertal jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr statt. Meldeschluss hierfür war der 06.08.01.

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Talenttest aufgeteilt. Für den ersten Teil haben 12 Vereine 143 und für den zweiten Teil 19 Vereine 89 Teilnehmer gemeldet. Erforderlich wurde die Aufteilung des Talenttestes, weil der Test mit einer so hohen Teilnehmerzahl, nicht mehr an einem Tag durchführbar ist.

Die Teilnehmer werden in verschiedenen Übungen, wie Sterntest, Liegestütz, 30m-Sprintlauf, Messen der Schulter-, Rumpf- und Fußbeweglichkeit, Rumpfheben aus der Bauch- und Rückenlage, Strecksprung zum Messen der Treibhöhe, Ausdauerlauf 2000m, bzw. 9-jährige 1000m, und div. Schwimmdisziplinen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Für die Beurteilung der Technikeinschätzung im Schwimmen stehen Trainer mit B- und C-Lizenz zur Verfügung. Das Institut für angewandte Trainingswissenschaften (IAT) in Leipzig, wertet die Daten aus. Am 29.09.01, im Rahmen der B-Lizenz-Fortbildung in Köln, werden die Ergebnisses von Herr Dr. Heinz Wiedner vorgestellt und erläutert.

- Schreiben an die Schwimmwarte der Bezirke/Verbände im SV NRW und an die LeiterInnen und TrainerInnen der Landesleistungstützpunkte Schwimmen im SV NRW -

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schwimmkameradinnen und Schwimmkameraden,

hiermit lade ich zum 5. Talenttest Schwimmen ein. Zugelassen sind 9 - 12 jährige Schwimmerinnen und Schwimmer, weibl. bis D-3-, männl. bis D-2-Bereich. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass zunächst die TeilnehmerInnen der letzten vier Jahre aus den benannten Altersgruppen beteiligt sind, sofern sie nicht automatisch altersbedingt rausfallen.

Der Test findet statt am:
Samstag, dem 01.09.01, für die Bezirke: AC, OWL, MR, RG
bzw. am Samstag, dem 08.09.01 für die Bezirke NW, RW, SW

(AC = Aachen, MR = Mittelrhein, NW = Nordwestfalen, OWL = Ostwestfalen-Lippe, RW = Rhein-Wupper, RG = Ruhrgebiet, SW = Südwestfalen )

jeweils Beginn 9:00 Uhr in den Sportanlagen um das Leistungszentrum Heinz Hoffmann Küllenhahner Str. 130, 42349 Wuppertal.

ca. Zeitplan:
9:00 Uhr Einweisung
9:30 Uhr Beginn
12:30 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Fortsetzung
17:30 Uhr Ende

Die den Bez.-/Verb.-Schwimmwarten als Anlage beigefügten Unterlagen bitte ich entsprechend leserlich auszufüllen und mir diese bis spätestens zum 06.08.01 wieder zurück zusenden, weil danach die Lauf- und Riegeneinteilung vorgenommen werden.

Zum Erfassungsbogen: Ist für jede/n TeilnehmerIn einmal auszufüllen und hier sind die persönlichen Daten (Geb.-Datum in TT.MM.JJ) entsprechend anzugeben.

Zur Startkarte: Hier sind ebenfalls die personenbezogenen Daten anzugeben. Darüber hinaus ist als Ausgangsleistung/Meldezeit die Zeit über 50m Rücken anzugeben, sofern diese vorhanden ist.

Technikeinschätzung: Bitte den Namen und Vornamen der/s TeilnehmerIn eintragen.

Aus jedem Bezirk/Bez.-Verband sollten mindestens vier Trainer zur Verfügung stehen, die auch als Technikeinschätzer usw. zur Verfügung stehen sollen, gebeten werden, sich mit folgenden Utensilien auszustatten: Stoppuhr, Schreibutensilien/Unterlage

Die benötigten Sportgeräte werden uns vor Ort zur Verfügung gestellt. Jedoch haben die Aktiven neben der Schwimm- normale Sportbekleidung und Laufschuhe mitzubringen. Die Teilnehmer sollten frühzeitig über die zu erwartenden Aufgaben informiert und vorbereitet sein um am Tage des Testes nicht allzusehr überrascht zu sein. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und verbleibe mit freundlichem Gruß

gez. Bernhard Tenvenne

Context Column