12 neue Schiedsrichteranwärter "Schwimmen" im SV NRW

von: Stefan Strehlke, 09.04.2017, Kategorie: Schwimmverband NRW, Schwimmen

Vom 31.03. bis 02.04.2017 trafen sich 12 Kampfrichter(innen) mit dem Lehrgangsteam bestehend aus Susanne Golaschewski, Doris Koschig und Stefan Strehlke im Alten Gasthof 'Bredeck Bakker' in Ahaus-Alstätte, um an der Schiedsrichterausbildung "Schwimmen" des SV NRW teilzunehmen.

Die Teilnehmer der Schiedsrichterausbildung "Schwimmen" des SV NRW 2017 mit den Referentinnen Susanne Golaschewski und Doris Koschig

In den drei Lehrgangstagen wurde viel Theorie neu gelernt, wiederholt und in kleinen Praxisteilen auch geübt, so dass ein voll gepacktes Programm zu absolvieren war. In zwei Prüfungsblöcken musste dann auch bewiesen werden, dass man die Theorie beherrscht.

Alle zwölf Teilnehmer aus 6 Bezirken des SV NRW haben diese Aufgabe gemeistert und müssen nun die Praxisblöcke als Schiedsrichter-Anwärter in ihren Bezirken absolvieren.

Der SV NRW gratuliert sehr herzlich und wünscht viel Spaß und Erfolg beim "Schiedsrichtern":

Helmut Faust (Bezirk AC), Michael Frecke (MR), Holger Gäth (NW), Christian Hemker (MR), Olaf Knott (OWL), Justin Laurien (RG), Michael Mersch (NW), Britta Pieczkowski (NW), Ingo Schulz (RW), Sandra Schulzky (NW), Simon Schwentker (NW) und Martin Strieder (AC).

Context Column