Content

Führungs- und Organisationsstruktur des Leistungssports im Schwimmverband NRW

Ausschuss Leistungssport

Führungsgremium in allen fachlichen Angelegenheiten für die Wettkampfsportarten Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen und Synchronschwimmen des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen (SV NRW) ist der Ausschuss Leistungssport.

Aufgaben des Ausschusses Leistungssport

  • Steuerung der Leistungssportentwicklung des Verbandes
  • Fortschreibung und Umsetzung des aktuellen Leistungssportkonzeptes
  • Kontrolle bei der Fortschreibung und Umsetzung der Regionalkonzepte
  • Sicherung und Verteilung der Fördermittel für den Leistungssport
  • Kooperation mit den für den Leistungssport zuständigen Gremien 
    des Deutschen Schwimm-Verbandes
    des Landessportbundes NRW
    dem Sportministerium NRW
    den Olympiastützpunkten in NRW
    der Sportstiftung NRW
  • Kontrolle der Umsetzung und Handhabung der Anti-Doping-Bestimmungen 

Zusammensetzung des Ausschusses Leistungssport

Der Ausschuss setzt sich zusammen aus dem

  • Vizepräsidenten Leistungssport als Vorsitzender
  • Vorsitzenden der Fachsparten Schwimmen
  • Vorsitzenden der Fachsparte Wasserball
  • Vorsitzenden der Fachsparte Wasserspringen
  • Vorsitzenden der Fachsparte Synchronschwimmen
  • Leistungssportreferenten. 

Aktuelle Besetzung finden Sie hier.

Context Column