Content

Das AQUA FITNESS SYSTEM

Das AQUA FITNESS SYSTEM ist ein Rundumprogramm für den Körper und die Seele. Es handelt sich um eine richtungsweisende, gesundheitsorientierte Weiterentwicklung der "traditionellen Wassergymnastik".

Web-Tipp (externer Link):

Aquafitness:
www.ratgeber-wellness.com

Das Aqua Fitness System nutzt die Freude an der Bewegung im Wasser. Die Eigenschaften des Wassers helfen, die persönliche Fitness zu verbessern und vermitteln ein gesteigertes Wohlgefühl.

Das Aqua Fitness System nutzt die Freude an der Bewegung im Wasser. Die Eigenschaften des Wassers helfen, die persönliche Fitness zu verbessern und vermitteln ein gesteigertes Wohlgefühl.

Das Aqua Fitness System beinhaltet Angebote vom Aquajogging, Hydropower bis zum Aqua-Balancing. Der Aqua Fitness Kompass hilft Ihnen bei der Suche nach Ihrem persönlichen Fitnessangebot im Wasser.

Einen Schwimmverein in Ihrer Nähe finden Sie über unsere Vereinsdatenbank.

Aqua Fitness Angebote werden von speziell qualifizierten Instructoren kompetent geleitet. Der Schwimmverband NRW hat seit Januar 1994 bis heute über 1.000 Aqua Fitness Instructoren in über 50 Seminaren ausgebildet (Ausbildungstermine). Kein anderer Landesverband innerhalb des DSV kann mit dieser Ausbildungsquote konkurrieren. Der Schwimmverband Nordrhein-Westfalen ist Wegbereiter und Motor dieses Trendsports in Deutschland.

Die gesammelten Erfahrungen hat ein Autorenteam unter der Leitung von Vizepräsident Gisbert Krüger in einem "Angebots- und Übungsleitfaden für Kursleitungen und Vereine" zusammengestellt. Dieses Handbuch ist von hohem Nutzen für engagierte Vereinsmanager und Übungsleiter.

Aqua Fitness Angebote sind variabel einsetzbar. Der neue Trend wird die Attraktivität von Vereins- und Badangeboten spürbar steigern und eine zusätzliche Einnahme für die Anbieter darstellen. Grundsätzlich sind Kursangebote in flachem oder tiefem Wasser für fast jedes Alter durchführbar. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Freibad oder Hallenbad handelt.

Aqua Fitness Angebote wurden Anfang der 90er-Jahre in den USA maßgeblich von Mary Sanders, der führenden Expertin in den USA entwickelt. Das Fitness-Programm wurde im Oktober 1993 einer europäischen Expertendelegation in Brighton, England, vorgestellt. Dem fünfköpfigen deutschen Team gehörten neben Kristin Otto, der sechsfachen Olympiasiegerin von Seoul, auch Nadja Vieregge und der Sportreferent des damaligen Westdeutschen Schwimm-Verbandes Peter Freyer an.

Was ist das SPEEDO AQUATIC FITNESS SYSTEM ?

  • Eine zeitgemäße Weiterentwicklung der herkömmlichen
    Wassergymnastik.
  • Eine Mixtur aus Aquarobic, Aquajogging und Aquastep.
  • Durch speziell entwickelte Geräte geeignet für Flach- und Tiefwasser.

Das AQUATIC FITNESS SYSTEM richtet sich an:

- Neu- und Wiedereinsteiger in den Sport
- Gesundheits- und Ausdauersportler
- Fitness- und Freizeitsportler
- Ältere Erwachsene und Senioren
- Wettkampf-, Leistungs- und Profisportler
- Sportverletzte im Aufbautraining
- Rehabilitationspatienten

AQUA FITNESS motiviert !

Durch den Einsatz der Geräte, gezielter Musikauswahl und Anleitung des geschulten Instructors verfügen die gesundheitsorientierten Bewegungsangebote über einen enormen Aufforderungscharakter und vermitteln ein außergewöhnliches Gruppenerlebnis.

Die AQUA FITNESS GERÄTE

AQUA FITNESS erweitert die Möglichkeiten der bisherigen Wassergymnastik durch speziell entwickelte Geräte. Dadurch können Personen jeden Alters durch eine Vielzahl neuer Bewegungen die persönliche Fitness verbessern.

AQUA MITTS Handschuhe für die "Wasserarbeit". Die Aqua Mitts vergrößern die Oberfläche der Hand. Dadurch wird der Widerstand gegen das Wasser je nach Handstellung enorm erhöht. Durch eine variable, zielgruppenorientierte Gestaltung des Widerstandes wird die Muskulatur des gesamte Arm- Schulter- und Rückenbereiches gekräftigt.

AQUA BELTS Auftriebsgürtel, der ein Schweben im Wasser ermöglicht und dem Sportler eine nahezu uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bei fast vollständiger Gelenkschonung verleiht. Der Aqua Belt kann sowohl im tiefen als auch im flachen Wasser eingesetzt werden.

Einen Überblick mit vielen Bildern und Einsatzmöglichkeiten weitere interessanter Aqua Fitness Geräte finden Sie im Aqua Fitness Kompass.

Context Column